Wir sind die evangelische Kindertagesstätte Gethsemane im hannoverschen Stadtteil List

Unser Haus besteht aus sieben Gruppen und betreut derzeit 125 Kinder im Alter von 1 – 10 Jahren.

Das pädagogische Team setzt sich aktuell aus 24 Fachkräften zusammen und wird von einem hauswirtschaftlichen Team mit 5 Mitarbeitenden unterstützt.

Bei uns werden Kinder in drei verschiedenen Altersstufen betreut:

Krippe:

In unserer Krippe werden 15 Kinder im Alter zwischen 1 und 3 Jahren von drei pädagogischen Fachkräften betreut.

Kindergarten:

In unseren 3 Ganztags – Kindergartengruppen werden jeweils zwischen 17 und 21 Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren betreut. In den Gruppen arbeiten jeweils zwei pädagogische Fachkräfte, die meist durch Mitarbeitende in Ausbildung unterstützt werden.

In unserer Integrations – Kindergartengruppe werden 18 Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren betreut, von denen 4 Kinder eine heilpädagogische Förderung erhalten. Das Team unserer Integrationsgruppe besteht aus zwei pädagogischen Fachkräften und einer Heilpädagogin.

Hort:

In unseren 2 Hortgruppen werden 15 und 20 Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren von jeweils 2 Fachkräften nach dem Grundschulunterricht und in den Schulferien betreut.

Noch mehr Wissenswertes über uns:

Weiterbildung und Entwicklung:

Wir nehmen aktuell am Projekt

Hannoversche Kindertagesstätten auf dem Weg zur Inklusion

teil (für weitere Informationen bitte den Link nutzen). Das Projekt der Stadt Hannover wird von der Hochschule Hannover – Fachbereich Diakonie, Gesundheit und Soziales begleitet. Innerhalb eines mehrjährigen Entwicklungsprozesses wird unser Haus eine Inklusions-Kindertagesstätte werden. Auf dem Weg dorthin wird das gesamte pädagogische Team durch regelmässige Sudientage und Treffen mit dem Hochschul-Team weitergebildet. Den einjährigen Baustein Teamentwicklung haben wir bereits erfolgreich absolviert und befinden uns aktuell im zweiten Baustein und lernen gerade das Thema Inklusion noch tiefer in die pädagogische Arbeit zu intergrieren.

Gesunde Ernährung

In unserer hauseigenen Küche wird selbst gekocht. Es finden vorwiegend Lebensmittel aus ökologischer Erzeugung Verwendung. Für die Zubereitung der Speisen stehen uns eine Köchin, ein Koch und eine Unterstützungskraft zur Verfügung.

Weiter Informationen folgen.