Luftbild der Kindertagesstätte vom 20. April 2002

 

 

Der Waschbereich der Kinder, im Rahmen einer umfangreichen Sanierung 2001 und 2002 so eingerichtet, zählt zu den Highlights des Hauses.

 

 

Ein renaturiertes Außengelände bietet den Kindern viel Platz und Gelegenheit zum freien Spiel und wird dem Namen Kindergarten gerecht.

 



Den Kindern wird das Spielen in und mit der Narur geboten. Geklettert wird nicht auf herkömmlichen Gerüsten, sondern auf Baumstämmen oder ins Baumhaus. So erfahren und erleben die Kinder die Natur spielerisch.
 



"Das Leben unter dem Blätterdach" fördert den sozialen Umgang miteinander.

Das Betreten der Baustelle ist ausdrücklich erlaubt!

 


Auch im Innenbereich bieten sich viele Spielmöglichkeiten.
 

Für die Hort-Kinder bieten sich viele Möglichkeiten, ihre Freizeit spielerisch zu gestalten.

 

Bilder von den Vater-Kind-Touren 2014 - 2015:

Klicken Sie auf das Bild ! Navigation oben links!

Bilder vom Tag der offenen Tür:

 

alte und neue Eltern im Gespräch